Business Innovation with Theory of Constraints, Workshop  und Kongress

European Workshop on Software Ecosystems (EWSECO)

Wachstumsstrategien für Software-Ökosysteme und Business-Netzwerke

The European Workshop on Software Ecosystems (EWSECO) ist eine jährlich stattfindende Konferenz, die Forschung & Wissenschaft sowie Unternehmen aus dem Bereich Software- und Plattform-Ökosysteme zusammenbringt.

Themenschwerpunkte

  • Software-Ökosysteme
  • Unternehmensnetzwerke
  • Plattform-Geschäftsmodelle
  • Wachstumsstrategien basierend auf Plattformökosystemen und Unternehmensnetzwerken

Keynote-Speakers

Rolf Schumann, Chief Digital Officer of Schwarz Gruppe
Thomas Curran, Ory Systems GmbH

Das Workshop-Konzept basiert auf kurzen Präsentationen und langen Pausen, die Diskussionen und Netzwerke zwischen Teilnehmern aus der gesamten Softwareindustrie und der Wissenschaft anregen. Unter anderem werden verschiedene Geschäftsmodell-Varianten, Beziehungen zwischen Plattform-Teilnehmern, Design von Eigenschaften und Bedingungen von Partner-Ökosystemen sowie die Frage, welche Softwarearchitekturen und APIs entscheidend für den Erfolg einer Plattform sind, gemeinsam diskutiert.

Hybrides Event

Der 8. EWSECO findet dieses Jahr als hybrides Event in Heilbronn am Bildungscampus sowie virtuell statt. Die Online-Teilnehmer haben hierbei die Möglichkeit, an virtuellen Ausstellerständen mit Speakern und Technologie-Profis bspw. per Live Video Chat in Kontakt zu treten sowie in einem Loungebereich mit anderen Teilnehmern (inter-)aktiv zu netzwerken.

Der Early Bird- Tarif läuft noch bis 25. März.

tatkraft Events & Management unterstützt die Veranstaltung durch organisatorische Gesamtkoordination inkl. Teilnehmermanagement und Sponsorenbetreuung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Ticketbuchung